Mehr Leichtigkeit und Freude im Beruf


Der Workshop ist dafür konzipiert, wertvolle Lebensprinzipien und moderne Coaching-Methoden auf eine erlebnisorientierte und somit tiefgreifende Weise zu erfahren. Ziel ist es, dass du dein Berufsleben wieder mit mehr Leichtigkeit und Freude gestalten kannst. Du gehst entspannter, selbstbewusster und ausgeglichener durch deinen Alltag und kannst dein Leben wieder mehr genießen. 

 

Grundsätzliche Regeln und einfache Übungen aus dem Karate sind dabei die ideale Form, die entsprechenden Informationen und Impulse zu transportieren. Bei dem Workshop geht es in erster Linie nicht um Karatetechniken, sondern um die Philosophie und Weisheiten von Karate, um den karate-do, den Lebensweg.

 

Mit der Erfahrungen aus 40 Jahren Karate, 30 Jahre Ingenieurtätigkeit und 10 Jahren Coaching entstand dieses neuartige und einzigartige Business-Konzept und Workshop-Format. 


Leichtigkeit im Berufsleben

Darf Leichtigkeit und Freude im Berufsalltag überhaupt sein? Ein klares JA von meiner Seite! Doch von meinen Teilnehmern höre ich immer wieder: "das geht auf keinen Fall, wenn das jeder machen würde,..."

 

In meinem Kurs lernst du, welchen positiven Einflüsse Leichtigkeit auf dein (Berufs-)Leben hat. Wüssten Unternehmer mehr über die Zusammenhänge, würden sie sogar ihre Mitarbeiter anhalten, leicht und spielerisch durch den Berufsalltag zu gehen. Google & Co macht es seit vielen Jahren vor.




Verschaffe dir einen ersten Eindruck

„Der Workshop hat mir sehr gut gefallen und ich nehme nun Dinge bewusster wahr. Ich fand toll, dass es zu jedem Stichwort eine Übung gab. Ich verstehe nun warum es am Anfang des Workshop heißt, es wichtig ist Informationen mit Erlebnissen zu verknüpfen, so dass sie länger in unserem Gedächtnis bleiben. Ich werde mich sicher noch lange an den Workshop und die Inhalte erinnern.“

 

„Ich fand vor allem die Gruppenübungen sehr gut, man konnte erfahren, wie man sich in bestimmten Situationen fühlt, wie z.B. wenn man ängstlich ist und was man konkret dagegen tun kann.“